Startseite
Aktuelle Meldungen
Mitmachen!
Wir über uns
Mitglieder
Galerie
Termine
Ausbildung
Wir brauchen...
Pressespiegel
Links
Kontakt-Formular
Impressum


Besucher seit Juli 2012:
Letzte Aktualisierung: 29.05.2016

 

 

Herzlich Willkommen!

... beim Rettungshundezug des Arbeiter-Samariter-Bundes Südhessen

 

 

Unser neuer Hundebus ist fast fertig! Fotos folgen in Kürze.

 

Vorführungen 2016

Wir zeigen Elemente aus der Arbeit mit den Rettungshunden, von den ersten Schritten in der Ausbildung bis zu Prüfung und Einsatz. Der Eintritt ist überall frei, gegen Spenden werden wir uns nicht wehren.

Am Samstag, den 4.6. um 11:00 beim Tag der offenen Tür auf dem Hundeplatz in Pfungstadt (Christian-Meid-Straße).

Am Samstag, den 16.07. (voraussichtlich um 11 Uhr) bei der ASB Wohngemeinschaft in Flörsheim-Weilbach.

Am Samstag, den 27.08. (voraussichtlich nachmittags) beim Verein für Polizei- und Schutzhunde Darmstadt, Haardtring 391 · 64295 Darmstadt. 

 

Spendenaufruf


Unsere beiden Einsatzfahrzeuge, die "Hundebusse", sind in die Jahre gekommen. Ein Fahrzeug musste mit Motorschaden bereits außer Betrieb genommen werden. Dieses Auto wird derzeit durch ein anderes, auch nicht mehr ganz junges Fahrzeug aus dem Bestand des ASB ersetzt. Aber auch unser "erstes Fahrzeug" ist schon fast 20 Jahre alt und muss ersetzt werden. Hierfür beabsichtigen wir die Anschaffung eines jungen Gebrauchtfahrzeugs, denn eine hohe Zuverlässigkeit in allen Situationen ist unverzichtbar. Dieser „neue Hundebus“ soll wieder mit sechs Sitzplätzen und acht fest eingebauten Hundetransportboxen ausgestattet werden. Der Umbau wird so weit wie möglich durch uns selbst vorgenommen.

 

Unsere Einsätze, für die wir das ganze Jahr über rund um die Uhr alarmbereit sind, sind immer kostenlos. Der Rettungshundezug wird allein aus den Beiträgen der ASB-Mitglieder und aus Spenden finanziert. Alle unsere Mitglieder arbeiten rein ehrenamtlich, jedes Jahr kommen so über 6000 Stunden für Ausbildung, Vorführungen und Einsätze zusammen.

 

Mit Ihrer Spende können Sie unsere Arbeit unterstützen

Das Geld kommt zu 100 % dem Rettungshundezug zugute und jede Spende, egal wie hoch, hilft uns! Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular, wenn Sie hierzu noch Fragen haben.

 

Sparkasse Darmstadt

IBAN: DE13508501500102034503

BIC: HELADEF1DAS

Verwendungszweck: Rettungshunde

 

Über die Verwendung der Spenden werden wir hier berichten.

 

Mitmachen

 

Unsere Mitgliederzahlen haben sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt. Wir haben derzeit über 20 aktive Hundeführer und Helfer. Ein paar Plätze sind aber noch frei. Hier gibt es mehr Informationen: Mitmachen!

 

 Hier gibt's unseren neuen Mitglieder-Flyer